Logistics

Vom Lager zum Strand

Die richtige Logistik macht den Unterschied: Systemische Prozesse, Planung von Kapazität, Schnelligkeit, Qualitätskontrolle. Bikinis, Badeanzüge und Beachwear der aktuellen Kollektionen warten im Lager auf ihren Einsatz, genauso Stoffe, Etiketten und sogenannte „Zutaten“ wie Zipper, Buttons, Pailletten oder Quasten zur weiteren Verarbeitung.

2017 wurde das neue hochmoderne Logistikzentrum in Laufenburg eröffnet. Bis zu einer Millionen Teile werden pro Jahr von dort ausgeliefert in Richtung Händler und Endverbraucher. Lieferbereitschaft und Liefertreue unterliegen kontinuierlicher Evaluation ebenso wie das Handling von Retourenprozessen. Hochregallager verzeihen keine Improvisation, dementsprechend durchgetaktet sind die logistischen Prozesse beginnend bei incoming, receive, store, pick, sort, pack, shipping bis zum Check der quality of stock.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen